Zweites Begegnungscafé der Essener Begegnungen

Der Caritasverband für die Stadt Essen e.V. und die Rotary Clubs Essen laden alle Interessierten ganz herzlich zum Begegnungscafé der Essener Begegnungen ein.

Das Projekt Essener Begegnungen ermöglicht allen, die neu in Essen sind oder nach neuen sozialen Kontakten suchen, Menschen aus der Stadt kennenzulernen, und gemeinsame Freizeitaktivitäten zu unternehmen. Bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen können die Teilnehmenden miteinander ins Gespräch kommen. Die Mitarbeiter*innen der cse gGmbH helfen, beispielsweise einen gemeinsamen Museumsbesuch oder Besuch im Grugapark zu organisieren.

Das Begegnungscafé findet am Donnerstag, den 21. Februar, von 16 bis 18 Uhr im Treffpunkt Süd in der Erbslöhstr. 3 statt, Eingang Berthold-Beitz-Boulevard, neben der Haltestelle Bamlerstraße.

Interessierte melden sich bitte vorher über das Portal der Essener Begegnungen https://essener-begegnungen.de/ oder über die Koordination für das Ehrenamt der cse gGmbH an: koordination.ehrenamt@cse.ruhr.


Caritasverband