Spiel- und Spaßolympiade für Kinder am Kloster Schuir

Am Freitag, den 18. Mai 2018 findet von 15.00 bis 18.00 Uhr eine Spiel- und Spaßolympiade für Kinder und Familien am Kloster Schuir statt. An insgesamt 15 Spielstationen können Kinder zwischen 4 bis12 Jahren ihr Geschick unter Beweis stellen. Folgende Stationen erwarten die Kinder: Bobbycarwettrennen, Torwandschießen, Schusskraftmessen, Schlangenwerfen, Autorennen, Disc-Golf, Sponge Bob lustiges Wettpumpen, Entenangeln und vieles mehr. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen der OlympiadeKleine dürfen sich auf kleine Preise freuen. Zudem gibt es eine Hüpfburg und Kinderschnminken. Für das leibliche Wohl stehen ein Kuchenbuffet, Pocorn, Slusheis sowie ein Grillstand und alkholfreie Getränke bereit. Die Teilnahme an der Olymoiade ist kostenfrei, eine Anmeldung unter 0201/8851149 ist wünschenswert. Viele verschiedene Träger und Einrichtungen haben sich zusammengeschlossen und Veranstaltung auf die Beine gestellt.

Das Kloster Schuir ist ein für Essen wichtiges und geschichtsträchtiges Haus, was für dieses Fest gerne den Essener Bürgern und Bürgerinnen als Kultur- und Begegnungsstätte für Führungen an dem Tag geöffnet wird. Aktuell sind im Kloster Schuir ca. 150 Flüchtlinge untergebracht.


Caritasverband