Werkstudent für den Bereich Ambulantes Betreutes Wohnen

Der Caritasverband für die Stadt Essen e.V., Träger eines Verbundsystems ambulanter Dienste der Kinder- und Jugend-, Familien-, Gefährdeten- und Altenhilfe sowie stationärer Einrichtungen der Altenhilfe in der konfessionellen Wohlfahrt, sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt für den Bereich Ambulantes Betreutes Wohnen gemäß §53 SGB XII.

Werksstudent (m/w)
mit einem Stellenumfang von 9 Wochenstunden befristet für ein Jahr. Eine Weiterbeschäftigungsoption besteht bzw. Erhöhung des Stellenumfanges.
Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Psychosoziale Begleitung und Betreuung von Menschen mit dem Schwerpunkten HIV und Aids sowie Suchterkrankungen
  • Hausbesuche
  • Hilfestellung im lebenspraktischen Bereich, Freizeitgestaltung und Gruppenangeboten
  • administrative Tätigkeiten

Sie bringen mit:

  • Freude an komplexen Aufgaben und selbständiger Arbeit
  • gute Kommunikationsfähigkeiten und Teamkompetenzen
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Kontaktfähigkeit sowie Motivation und Engagement
  • Fähigkeit zur Koordinierung und zielgerichteten Vernetzungsarbeit
  • Erfahrung im Ambulant Betreutem Wohnen (53 SGB XII) und/ oder Erfahrung im Arbeitsfeld Psychiatrie und Sucht
  • PKW
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche

Wir bieten:

  • eine interessante, vielfältige Tätigkeit in einem facettenreichen Umfeld
  • Arbeit in einem expandierenden Tätigkeitsfeld mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Fortbildungen, Supervisionen
  • Vergütung nach den Vertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung an:

Caritasverband für die Stadt Essen e.V.
Caritasdirektor
Kopstadtplatz 13
45127 Essen
Ansprechpartnerin: Iris Kreitz, Einrichtungsleitung Ambulantes Betreutes Wohnen/ Aidsberatung,
Telefon: 0201-32003-22


Caritasverband