Erlebnismarktplatz im Grillo-Theater

Am 14. Mai findet von 14-18 Uhr der Erlebnismarktplatz "Gemeinsam gegen des Alleinsein" der Sozialverbände im Grillo-Theater statt.

Auch der Caritasverband ist vertreten: Um 14 Uhr ist Caritasdirektor Dr. Björn Enno Hermans bei der Begrüßung durch Intendant Christian Tombeil und Oberbürgermeister Thomas Kufen dabei. Um 17 Uhr gibt es einen Beitrag zum Thema "Alt - na und" durch MitarbeiterInnen unser Caritas-Stift Lambertus. Um 17.30 Uhr veranstaltet unser Servicepoint Koordination Ehrenamt in der Flüchtlingshilfe eine Postkartenaktion, außerdem stellt sich das "Hayati im Grillo-Theater" unser Projekt zur beruflichen Integration von Geflüchteten vor.

Ab 13.30 Uhr ist das Grillo-Theater für Besucher geöffnet - herzlich willkommen!

Alle Informationen zum Erlebnismarktplatz unter:
http://www.schauspiel-essen.de/meldungen/gemeinsam-gegen-das-alleinsein.htm


Caritasverband