Betreutes Wohnen

Das Betreute Wohnen des Caritasverbandes bietet Senioren altersgerechtes Wohnen in einem angenehmen Umfeld. Das betreute Objekt besitzt 59 senioren- und behindertengerecht ausgestattete Mieteinheiten in einer Seniorenwohnanlage. Dort umfasst das Betreuungsangebot eine erste Anlaufstelle bei alltäglichen Problemen der Mieter, psychosoziale Gesprächskontakte und Krisenintervention, Gewährleistung sozialer Sicherung sowie Beratung, praktische Unterstützung und Vermittlung von Hilfen

  • bei der Haushaltsführung
  • in wirtschaftlichen Angelegenheit
  • im Bereich gesundheitlicher und pflegerischer Leistungen
  • bei Kontakten mit Behörden, Sozialleistungsträgern u.a.
  • bei Problemen mit dem Vermieter

Zusätzlich bietet das Betreute Wohnen den Senioren Unterstützung für nachbarschaftliche Kontakte und Vermittlung bei nachbarschaftlichen Konflikten. Das Betreute Wohnen pflegt unter anderem Kontakte und Kooperationen mit dem Amt für Sozialen und Wohnen, dem Gesundheitsamt, Sozialversicherungsträgern sowie Versicherungen und ambulanten Diensten.